* 25. April 2011
Farbe: Fuchs
Rasse: Deutsches Sportpferd
Züchter: Detlef Schroeter
Stockmaß: 167 cm
Verkauft: August 2017

 

Ein Video ist hier zu sehen:
Quadrino Video

Am 25.April 2011 um ca. 7.00 Uhr wurde das von uns erwartete Fohlen vom Hengst Quadroneur aus der “Diva” von Debüt geboren.
Quadrino ist ein helles, fuchsfarbenes Hengstfohlen, hinten zweimal weiß gestiefelt und mit gleichmäßiger weißer Blesse.

Am 30. Juni 2011 wurde Quadrino (Quadroneur x Debüt) auf der Fohlenschau in Brieselang vorgestellt und mit den Noten Typ 8,0, für das Exterieur 8,0 und für die Bewegung ebenfalls mit 8,0 bewertet. Unsere Diva hat somit das zweite Prämienfohlen, nach dem 2009 geborenen Sarino, präsentieren können.

Abstammungen
Der Vater Quadroneur deckt im Haupt- und Landgestüt Neustadt – Dosse und ist der meistfrequentierteste Junghengst mit über 100 Bedeckungen.

Quadroneur qualifizierte sich im Jahr 2010 für das Bundeschampionat und er ist amtierender Landeschampion des Zuchtverbandes Brandenburg – Anhalt. Hervorzuheben sind seine drei exzellenten Grundgangarten.

Der Muttervater Sandro Hit ist selbst Bundeschampion und Weltmeister der jungen Dressurpferde. Mehr Informationen über Sandro Hit finden Sie bei Sarino.

Der Vater von Quadroneur, der Hengst Quaterback, war 2005 Reservesieger der Gemeinschaftskörung der Verbände Berlin – Brandenburg und Sachsen – Anhalt.
2006 war er strahlender Sieger des Bundeschampionates für dreijährige Reitpferdehengste in Warendorf mit Höchstnoten im Trab und Galopp. Beide Testreiter honorierten seine Rittigkeit mit der Bestnote 10,00. Er war Sieger mehrerer Reitpferdeprüfungen und des 30 – Tage- Testes in Neustadt – Dosse im Jahr 2006. Er stellte Sieger auf deutschen Fohlenchampionaten und kann mittlerweile schon 13 gekörte Söhne vorweisen.
Textquelle: Ausgewählte Hengste Deutschlands, Ausgabe 2010 / 2011

Die Mutterlinie ist unter Diva zu finden.

Quadrino – Video